MUSIK

 

Allgemeine Informationen zur Musik finden Sie hier

 

 

 

Dez
11
Sa
2021
ABGESAGT: Christoph Everke @ Kleine Bühne
Dez 11 um 20:00

Das Konzert am Sa. 11.12.2021 muss leider entfallen.

Bereits gekaufte Karten können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie gekauft wurden.

Christoph Everke „unterwegs“

 

Christoph Everke verbindet Rock, Country, Folk- und Blueselemente mit deutschen Texten und das funktioniert, nicht zuletzt weil er Regungen und Nuancen menschlicher Existenz unter die Lupe nimmt, aufschlüsselt, spiegelt, dreht und wendet, um daraus seine Lieder zu schreiben. Nach „Fieber“ (2014) und „Sturm“ (2016) erschien im November 2017 „Hoffnung“ und im Februar 2020 „Unterwegs“.

Nach der stetigen Weiterentwicklung der ersten Alben geht Christoph Everke mit „Unterwegs“ zurück zu den Wurzeln. Produziert von Oscar Meixner erhalten die wie gewohnt nur auf Gesang und Akustikgitarre geschriebenen Songs mehr Druck und behalten dennoch ihre handgemachte, mit deutschen Texten geschriebene Einzigartigkeit.

„Christoph Everke liefert mit „unterwegs“ ein Werk, das in Deutschland derzeit seines Gleichen sucht: Nachdenklich, melancholisch, dann wieder realistisch und auch optimistisch. Feinste Songlyrik gepaart mit toller Musik.“ (Country.de)

„Rockgitarre, eine Stimme, die an Herbert Grönemeyer erinnert, und Liebeslieder, zu denen man gerne am Lagerfeuer säße“  (Süddeutsche Zeitung)

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

 

 

Links:

Spotify https://t1p.de/behl

Apple https://t1p.de/kmh8

Amazon https://t1p.de/0gk2

Deezer https://t1p.de/isrs

 

http://everke.de

https://www.facebook.com/everkemusic

https://www.youtube.com/channel/UC6X-Zg__0l2plqbj3AC5npw

 

KONZERT ENTFÄLLT
Sa. 11.12.2021
20 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 16,- €
Ermäßigt: 12,- €

 

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik GmbH sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
———————

Informationen dazu, welche Hygieneregeln und Impfnachweis-Pflichten für die Veranstaltung gelten, finden Sie hier: https://www.pasinger-fabrik.de/besuch/

Dez
12
So
2021
ABGESAGT: Münchner Gitarrenkonzerte: GERRET LEBUHN @ Kleine Bühne
Dez 12 um 18:00

Das Konzert am 12.12.21 muss leider entfallen.

Bereits gekaufte Karten können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie gekauft wurden.

Voraussichtlicher Ersatztermin ist S0. 4. Dezember 2022.

Gerret Lebuhn ist es ein inniges Herzensanliegen, die Gitarre einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Die gelingt ihm sowohl als Gastgeber der Münchner Gitarrenkonzerte als auch durch seine einzigartige stilistische Bandbreite und Ausdrucksstärke auf seinem Instrument.

Der Gitarrist verbindet in seinen einzigartigen Konzerten die wichtigsten und interessantesten Entwicklungen der letzten dreißig Jahre des meistgespielten Musikinstrumentes der Welt: der Gitarre. Musik aus den Bereichen der Fingerstyle, der Musik Lateinamerikas, Weltmusik und der zeitgenössischen Gitarrenmusik, vertreten durch Stücke der jeweils besten Gitarristen ihres Fachs und ihrer Stilistik: Quique Sinesi, Stepan Rak, John Butler, Carlo Domeniconi, u.v.m. So entstand das aktuelle Programm „Guitar Treasures“ das in seiner Art und Darbietung wohl als einzig anzusehen ist. Die Stücke zeichnen sich durch herausragende virtuose Anforderungen, spektakulären, nahezu akrobatischen Spieltechniken sowie mitreißenden Melodien und Rhythmen aus. Gerret Lebuhn erhielt seine Ausbildung zum klassischen Konzertgitarristen durch lebende Gitarrenlegenden wie Eliot Fisk, Manuel Barruecco, Olaf van Gonnissen u.v.a. und ist seit 30 Jahren auf den Bühnen Europas zu Hause. 2014 gründete Gerret Lebuhn die Reihe „Münchner Gitarrenkonzerte“ an der Pasinger Fabrik.

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

 

Die Termine der Münchner Gitarrenkonzerte 2021:
So. 7.2.2021, 18 Uhr: TAKEO SATO
So. 14.3.2021, 18 Uhr: JULIA LANGE
So. 16.5.2021, 18 Uhr: WIEDEMANN & KOSHO
So. 18.7.2021, 18 Uhr: JULE MALISCHKE
So. 17.10.2021, 18 Uhr: DIMITRI LAVRENTIEV
So. 12.12.2021, 18 Uhr: GERRET LEBUHN

 

 

 

 

KONZERT ENTFÄLLT
So. 12.12.2021
18 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 18,- €
Ermäßigt: 14,- €
Kinder & Jugendliche: 12,- €

 

 

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets erhältlich. Tickets sind nur in personalisierter Form erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
———————

Informationen dazu, welche Hygieneregeln und Impfnachweis-Pflichten für die Veranstaltung gelten, finden Sie hier: https://www.pasinger-fabrik.de/besuch/

Dez
15
Mi
2021
ABGESAGT: A Weihnachtsgschicht @ Wagenhalle
Dez 15 um 19:30

A WEIHNACHTSGSCHICHT

Die beiden Münchner Kindl, die Kabarettistin AMELIE DIANA MAGEDEBURG und der Schauspieler ANDREAS BITTL, haben Charles Dickens berühmte Weihnachtsgeschichte „A Christmas Carol“ aus dem Jahr 1843 ins Bairische übertragen und einen szenischen Abend mit Musik daraus gemacht, den sie nun schon im sechsten Jahr auf die Bühne bringen.

Mal humorvoll, mal besinnlich erzählen sie die Geschichte vom kaltherzigen Geschäftsmann Eberhard Gschaftl, der im München des 19. Jahrhunderts lebt. Der alte Grantler wird von drei Geistern heimgesucht, die ihn mit seinem bisherigen Dasein konfrontieren und damit die jahrzehntealten Mauern um sein Herz zum Bröckeln bringen. Umrahmt wird die Erzählung von altbairischen Weihnachtsliedern, gschertn Gstanzln und hintersinninger Wirtshausmusik mit Akkordeon und Gitarre. Ein Programm wie Weihnachten selbst: bsinnlich, bseelt und bsuffa.

„… ein kongeniales Duo wie der Nikolaus und der Krampus, nur viel lustiger.“ (Süddeutsche Zeitung)

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH.

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik GmbH sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen sowie als Print-at-home-Tickets erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
———————

Informationen dazu, welche Hygieneregeln und Impfnachweis-Pflichten für die Veranstaltung gelten, finden Sie hier: https://www.pasinger-fabrik.de/besuch/

Dez
16
Do
2021
A B G E S A G T : TITILAYO ADEDOKUN: 50 Shades of Fairytales @ Kleine Bühne
Dez 16 um 20:00

50 SHADES OF FAIRYTALES

A non-political(ly correct) Song Revue

We start learning about fairytales and happily-ever-after before we can even walk. Then we grow up. Some of us wonder whatever happened to the fairytales and some of us, well… never believed in them in the first place. This whimsical and quirky song revue depicts the journey of two women (both played by Titilayo Adedokun) who evolve through their personal experiences of love, its challenges and its consequences – presenting a collection of witty and thought-provoking songs that will leave you laughing, crying and oh-so identifying with the characters…

Directed by Heike Brunner

Music by Cole Porter, George Gershwin, Herb Ellis, Frederick Loewe, Sondheim, Comden & Greene and more…

Titilayo Rachel Adedokun was born in Nashville, Tennessee, to parents of Nigerian origin. A graduate of the Cincinnati Conservatory of Music in Ohio, her talent and experience span different musical genres from classical, musicals and spirituals to jazz, blues and Yoruba music. She has performed all around the globe, was chosen by director Franco Zeffirelli to sing the title role in his production of “Aida” at Teatro Verdi in Busseto, Italy, on the centennial celebration of Verdi’s death and is a regular soloist for the Munich Big Band, “The Wine & Roses Swing Orchestra”.

Die Pasinger Fabrik freut sich sehr, die Deutschland-Premiere von Titilayo Adedokuns One-Woman-Show präsentieren zu dürfen – und das sogar in der englischen Original-Fassung!

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH.

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik GmbH sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen sowie als Print-at-home-Tickets erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
———————

Informationen dazu, welche Hygieneregeln und Impfnachweis-Pflichten für die Veranstaltung gelten, finden Sie hier: https://www.pasinger-fabrik.de/besuch/

Dez
17
Fr
2021
ABGESAGT – KLASSIK IM ADVENT „Munich Brass Trio“ @ Pasinger Fabrik
Dez 17 um 19:30 – 21:00
ABGESAGT - KLASSIK IM ADVENT "Munich Brass Trio" @ Pasinger Fabrik

Münchens Kleinstes Opernhaus präsentiert:

Das Munich Brass Trio, bestehend aus dem Trompeter Vjeran Jezek, dem Hornisten Aleksander Crnojevic und dem Posaunisten Jakob Rumpf, hat sich aus der gemeinsamen Liebe zur Kammermusik gegründet. Durch die ursprüngliche Zusammenarbeit in verschiedenen Münchner Orchestern und diversen Ensembles, entstand der Wunsch nach dem gemeinsamen Musizieren in dieser ungewöhnlichen und durchaus interessanten Besetzung. Das Repertoire ist breit gefächert und reicht von anspruchsvoller Originalliteratur bis hin zu extra arrangierten Werken aus den unterschiedlichsten Epochen.
Lassen Sie sich also vom Munich Brass Trio auf eine musikalische Reise in die Vorweihnachtszeit mitnehmen und entdecken Sie die Faszination dieser besonderen Blechbläserformation.

Trompete: Vjeran Jezek
Horn: Aleksandar Crnojevic
Posaune: Jakob Rumpf

Tickets ab 20€, ermäßigt ab 10€.

VVK: An der Abendkasse der Pasinger Fabrik (089-829290-79) oder bei München Ticket.

Informationen dazu, welche Hygieneregeln und Impfnachweis-Pflichten für die Veranstaltung gelten, finden Sie hier: https://www.pasinger-fabrik.de/besuch/

A B G E S A G T : TITILAYO ADEDOKUN: 50 Shades of Fairytales @ Kleine Bühne
Dez 17 um 20:00

50 SHADES OF FAIRYTALES

A non-political(ly correct) Song Revue

We start learning about fairytales and happily-ever-after before we can even walk. Then we grow up. Some of us wonder whatever happened to the fairytales and some of us, well… never believed in them in the first place. This whimsical and quirky song revue depicts the journey of two women (both played by Titilayo Adedokun) who evolve through their personal experiences of love, its challenges and its consequences – presenting a collection of witty and thought-provoking songs that will leave you laughing, crying and oh-so identifying with the characters…

Directed by Heike Brunner

Music by Cole Porter, George Gershwin, Herb Ellis, Frederick Loewe, Sondheim, Comden & Greene and more…

Titilayo Rachel Adedokun was born in Nashville, Tennessee, to parents of Nigerian origin. A graduate of the Cincinnati Conservatory of Music in Ohio, her talent and experience span different musical genres from classical, musicals and spirituals to jazz, blues and Yoruba music. She has performed all around the globe, was chosen by director Franco Zeffirelli to sing the title role in his production of “Aida” at Teatro Verdi in Busseto, Italy, on the centennial celebration of Verdi’s death and is a regular soloist for the Munich Big Band, “The Wine & Roses Swing Orchestra”.

Die Pasinger Fabrik freut sich sehr, die Deutschland-Premiere von Titilayo Adedokuns One-Woman-Show präsentieren zu dürfen – und das sogar in der englischen Original-Fassung!

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH.

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik GmbH sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen sowie als Print-at-home-Tickets erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
———————

Informationen dazu, welche Hygieneregeln und Impfnachweis-Pflichten für die Veranstaltung gelten, finden Sie hier: https://www.pasinger-fabrik.de/besuch/

Dez
18
Sa
2021
ABGESAGT!!! KLASSIK IM ADVENT „Die Geschichte der kleinen Carmen“ – Eine Aufführung für die ganze Familie @ Pasinger Fabrik
Dez 18 um 17:00 – 18:15
ABGESAGT!!! KLASSIK IM ADVENT "Die Geschichte der kleinen Carmen" - Eine Aufführung für die ganze Familie @ Pasinger Fabrik

Wir müssen das Konzert leider absagen!
Bereits gekaufte Karten können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden!

Die Abendkasse der Pasinger Fabrik ist diese Woche (bis 04.12.2021) noch für Sie geöffnet. Sie bleibt bis 11.01.2022 geschlossen. Auch im neuen Jahr können Sie Ihre bereits gekauften Karten bei uns zurückgeben.

Münchens Kleinstes Opernhaus präsentiert:

Familienprojekt: Die Geschichte der kleinen Carmen.
Ein musikalisches Märchen

Präsentiert wird die Geschichte des kleinen Mädchens Carmen, die zum 12. Geburtstag als Geschenk ein außergewöhnliches Tier bekommt. Sie wächst friedlich mit dem Tier auf, nicht ahnend, dass eines Tages ihr „Haustier“ in eine gefährliche Situation geraten wird. So gewinnt sie Einblick in die sogenannte Welt der großen Leute, wo es vorwiegend um Kampf um den Erfolg geht. Sie geht aber als friedliche Gewinnerin aus der Geschichte hervor.
Erzählt wird die fiktive Geschichte der Kindheit von Carmen in Spanien, die später ihre Erfolge als Sängerin auf der Opernbühne feiern wird.
Das Ganze wird eurythmisch getanzt und in eine märchenhafte Erzählung eingebettet, was sowohl als Kinder- als auch als Familienvorstellung geeignet ist.

Text: Die Geschichte der kleinen Carmen
Musik: George Bizet, Ausschnitte aus Carmen
Konzeption, Tanz: Constanze Spiecker
Violine und Erzählung: Zsuzsa Zsizsmann
Klavier: Cordula Weiß
Regie: Bettina Grube

Preise: ab 10€ Kinder
ab 15€ Erwachsene

VVK: An der Abendkasse der Pasinger Fabrik (089-829290-79) sowie bei München Ticket.

Informationen dazu, welche Hygieneregeln und Impfnachweis-Pflichten für die Veranstaltung gelten, finden Sie hier: https://www.pasinger-fabrik.de/besuch/

A B G E S A G T : TITILAYO ADEDOKUN: 50 Shades of Fairytales @ Kleine Bühne
Dez 18 um 20:00

50 SHADES OF FAIRYTALES

A non-political(ly correct) Song Revue

We start learning about fairytales and happily-ever-after before we can even walk. Then we grow up. Some of us wonder whatever happened to the fairytales and some of us, well… never believed in them in the first place. This whimsical and quirky song revue depicts the journey of two women (both played by Titilayo Adedokun) who evolve through their personal experiences of love, its challenges and its consequences – presenting a collection of witty and thought-provoking songs that will leave you laughing, crying and oh-so identifying with the characters…

Directed by Heike Brunner

Music by Cole Porter, George Gershwin, Herb Ellis, Frederick Loewe, Sondheim, Comden & Greene and more…

Titilayo Rachel Adedokun was born in Nashville, Tennessee, to parents of Nigerian origin. A graduate of the Cincinnati Conservatory of Music in Ohio, her talent and experience span different musical genres from classical, musicals and spirituals to jazz, blues and Yoruba music. She has performed all around the globe, was chosen by director Franco Zeffirelli to sing the title role in his production of “Aida” at Teatro Verdi in Busseto, Italy, on the centennial celebration of Verdi’s death and is a regular soloist for the Munich Big Band, “The Wine & Roses Swing Orchestra”.

Die Pasinger Fabrik freut sich sehr, die Deutschland-Premiere von Titilayo Adedokuns One-Woman-Show präsentieren zu dürfen – und das sogar in der englischen Original-Fassung!

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH.

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik GmbH sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen sowie als Print-at-home-Tickets erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
———————

Informationen dazu, welche Hygieneregeln und Impfnachweis-Pflichten für die Veranstaltung gelten, finden Sie hier: https://www.pasinger-fabrik.de/besuch/

Dez
19
So
2021
ABGESAGT: Zydeco Annie + Swamp Cats @ Wagenhalle
Dez 19 um 20:00

Das Konzert am 19.12.2021 muss leider entfallen.

Bereits gekaufte Karten können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie gekauft wurden.

Foto: Christoph Mittermüller

ZYDECO ANNIE + SWAMP CATS

feat. Helt Oncale (New Orleans)

LOUISIANA CHRISTMAS NIGHT

Seit nunmehr 15 Jahren mit einem stets vollen Tourplan in D-A-CH, begeistertem Publikum, eigenen Songs und einem internationalen Line-Up ist Zydeco Annie + Swamp Cats Deutschlands Aushängeschild für die Cajun- und Zydecomusik Louisianas.

Mit dem neuen Programm LOUISIANA CHRISTMAS NIGHT geht ein langersehnter Wunsch in Erfüllung. Wie klingt Weihnachten in New Orleans? Diese Frage beantworten wir mit wunderschönen Balladen, akustischen Cajun-Twosteps und natürlich amerikanischen Christmas-Songs.

Foto: Christoph Mittermüller

Anja Baldauf alias ZYDECO ANNIE stammt aus einer Akkordeonfamilie, seit frühester Kindheit ist das Akkordeon ihr täglicher Begleiter. Aufgewachsen mit bayerischer Hausmusik, ihre Jugend mit orchestralen Akkordeonklängen verbracht und Klassik studiert, hat sie sich auf einer ihrer Tourneen in die Cajun- und Zydecomusik verliebt. Ihr Spiel ist so facettenreich wie das Leben selbst, sprühende Lebensfreude, unendliche Sehnsucht, die Ernsthaftigkeit des Musizierens und bestimmt – die große Liebe zu ihrem Instrument.

Direkt aus dem Herzen von New Orleans, das von seinen Einwohnern wegen seiner leichten Lebensart auch „Big Easy“ genannt wird, stammt der charismatische Musiker HELT ONCALE. Im pulsierenden Leben der Stadt wächst er auf, sein Handwerk erlernt er in den Künstlerkneipen des „French Quarter“, spielt sich durch die Clubs und Bars der „Bourbon-Street“, dort wo die Besten der Guten tagtäglich ihre Kunst darbieten. Ab seinem 19. Lebensjahr tourt der gestandene Musiker durch die Vereinigten Staaten.

www.zydecoannie.de

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

 

Foto: Christoph Mittermüller

 

KONZERT ENTFÄLLT
So. 19.12.2021
20 Uhr
Wagenhalle

Eintritt: 20,- €
Ermäßigt: 16,- €

 

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
———————

Informationen dazu, welche Hygieneregeln und Impfnachweis-Pflichten für die Veranstaltung gelten, finden Sie hier: https://www.pasinger-fabrik.de/besuch/

Dez
21
Di
2021
ABGESAGT: Weihnachten? Ja bitte! @ Kleine Bühne
Dez 21 um 20:00

Das Konzert am 21.12.2021 muss leider entfallen.

Bereits gekaufte Karten können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie gekauft wurden.

 

Weihnachten? Ja, bitte!

Nach zweijähriger Pause freuen sich Karin Krug und die Familie Barritt wieder, ihren traditionellen vorweihnachtlichen Abend zu präsentieren. Mit humorvollen, tiefsinnigen Texten und mitreißender Musik stimmen sie auf das Weihnachtsgefühl ein und wecken die Vorfreude auf das Fest der Liebe.

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

 

VORSTELLUNG ENTFÄLLT
Di. 21.12.2021
20 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 14,- €
Ermäßigt: 10,- €

 

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
———————

Informationen dazu, welche Hygieneregeln und Impfnachweis-Pflichten für die Veranstaltung gelten, finden Sie hier: https://www.pasinger-fabrik.de/besuch/

Dez
28
Di
2021
ABGESAGT: Weiherer @ Wagenhalle
Dez 28 um 20:00

Das Konzert am 28.12.2021 muss leider entfallen.

Bereits gekaufte Karten können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie gekauft wurden.

Foto: Christian Kaufmann

 

Weiherer
Im Prinzip aus Protest

Mit Gitarre, Mundharmonika und ungezügeltem Mundwerk präsentiert Weiherer eine Art unvorbereitete Plauderei mit Toneinlage. Der „niederbayerische Brutalpoet“, wie ihn die Presse einmal titulierte, bewegt sich künstlerisch irgendwo zwischen Musikkabarett, Liedermacherei, schrulligen Geschichten und Polit-Aktivismus. Seine Auftritte sind mehr grob geschnitztes Handwerk als fein geschliffene Kunst und seine saukomischen Alltagsbeobachtungen sind längst Kult. Weiherer geizt dabei freilich nicht mit scharfzüngiger Kritik und deftigen Sprüchen.

Der mutige Musiker mit einem Herz für Irrsinn und Wahnwitz singt Lieder mit viel Engagement und nicht selten mit richtig ehrlicher Wut, stets heimatverbunden und für ein bewusstes und respektvolles Miteinander einstehend. Ein faszinierender Sturschädel mit dem hinterhältigen Kichern des Boandlkramers, intelligenten Texten, mitreißender Musik und grandios bissigem Humor. Meist politisch unkorrekt, oft gnadenlos komisch, aber immer beherzt.

Der Weiherer ist einer, der gern hinter die Fassade blickt, um die Ecke denkt. Ihn interessiert das große Ganze, das Hinschauen und Hinlangen, auch wenn´s mal weh tut. Und in bester Liedermacher-Tradition beherrscht er auch die leisen Töne, in denen immer eine große Portion Menschenfreundlichkeit und Liebe durchscheint. Als Zuhörer sitzt man mit Weiherer in einem Boot und bestaunt seine Navigationskünste durch diesen ganzen Wahnsinn. Durch eine Welt voller Fragen und ohne Antworten.

www.weiherer.com

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

Foto: Christian Kaufmann

 

KONZERT ABGESAGT
Di. 28.12.2021
20 Uhr
Wagenhalle

Eintritt: 16,- €
Ermäßigt: 12,- €

 

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
———————

Informationen dazu, welche Hygieneregeln und Impfnachweis-Pflichten für die Veranstaltung gelten, finden Sie hier: https://www.pasinger-fabrik.de/besuch/

Feb
1
Di
2022
Maxjoseph @ Kleine Bühne
Feb 1 um 20:00

Die vier jungen Münchner Musiker des Ensemble Maxjoseph verwirklichen ihre ganz eigene Vorstellung von alpiner Volksmusik. Traditionen werden aufgeweicht, damit neue Formen und außergewöhnliche Ideen entstehen können.

Durch die besondere Instrumentierung Tuba, Gitarre und zwei Steirische Harmonikas werden neue Klangfarben entdeckt und Kompositionen geschaffen, die Volksmusikelemente mit Jazzharmonien verbinden, klassische Musik mit pulsierenden Rhythmen beleben und Vertrautes mit Fremdem vermischen.

Für Ihr Debut-Album „Neue Welt“ haben sich die Musiker vier Jahre Zeit gelassen. Entstanden sind dadurch musikalische Bilder, die Sehnsucht nach Berge, Natur und Ruhe aufkommen lassen, immer wieder getragen von einem Rhythmus, der die Lust am Zuhören nie abreißen lässt. Musik, die zeitlos und zugleich zeitgemäß ist.

 

www.maxjoseph.de

 

Maxjoseph sind:
Georg Unterholzner – Gitarre
Andreas Winkler – Steirische Harmonika
Josef Steinbacher – Steirische Harmonika
Florian Mayrhofer – Tuba

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

 

 

KONZERT
Di. 1.2.2022
20 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 16,- €
Ermäßigt: 12,- €

 

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
———————

Informationen dazu, welche Hygieneregeln und Impfnachweis-Pflichten für die Veranstaltung gelten, finden Sie hier: https://www.pasinger-fabrik.de/besuch/

Feb
2
Mi
2022
Ricardo Volkert & Ensemble: In den Gassen und Tavernen des Südens @ Wagenhalle
Feb 2 um 20:00

Flamenco, Rumba und Balladen

Mit Gitarre, Bandoneon und Percussion, mit virtuosem Tanz und ausdrucksstarkem Gesang begeben sich die Musiker und Tänzerinnen des Ensembles auf eine Tour durch den Süden Spaniens. Im Gepäck: Flamenco, andalusische Volkslieder und wunderschöne Vertonungen spanischsprachiger Dichter (Federico García Lorca, Pablo Neruda, Rafael Alberti, u.a.). Beladen mit Romanzen, Rumbas und Balladen geht es von den Tavernen und Gassen von Granada, Cádiz und Sevilla an die Strände und in die Buchten Andalusiens. Außerdem stellt Ricardo Volkert bei diesem Konzert mit seinem Ensemble die neue CD „Marineros en tierra“ in München vor. Kenntnisreich, humorvoll und kurzweilig moderiert er dabei den Abend in den Gassen und Tavernen des Südens…

 

Sie verwandelten die Bühne in die ,,Gassen und Tavernen des Südens“. Unter diesem Motto stand das Programm aus rassigem Flamenco, herzerwärmender Poesie, berührendem Gesang und feurigem Tanz voller Intensität, Lebensfreude und Sinnlichkeit.  Presse Holzkirchen

 

www.ricardo-volkert.de

 

Mit:
Ricardo Volkert  –  Gitarre, Gesang, Geschichten
La Picarona – Tanz, Gesang
Carmen López – Tanz, Gesang
Jost-H. Hecker – Violoncello
Stefan Straubinger – Bandoneon

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

 

KONZERT
Mi. 2.2.2022
20 Uhr
Wagenhalle

Eintritt: 20,- €
Ermäßigt: 16,- €

 

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
———————

Informationen dazu, welche Hygieneregeln und Impfnachweis-Pflichten für die Veranstaltung gelten, finden Sie hier: https://www.pasinger-fabrik.de/besuch/

 

Feb
6
So
2022
Münchner Gitarrenkonzerte: WIEDEMANN & KOSHO @ Kleine Bühne
Feb 6 um 18:00

Münchner Gitarrenkonzerte:

Wiedemann & Kosho

„Dowland meets Gismonti“

Kosho, Gitarrist der Band „Söhne Mannheims“ mit 3-Oktavenstimme, und Augustin Wiedemann, international bekannter Konzertgitarrist und Pasinger Kulturpreisträger, werden auf ihrer diesjährigen Tour ihre EP „Why not“ und eine Auswahl aus ihren bisherigen Programmen präsentieren. Vom Renaissancekomponisten John Dowland bis hin zu den jazzigen, brasilianischen Stücken von Egberto Gismonti reicht die Bandbreite dieses Abends. Die beiden „Ausnahmegitarristen“ (Passauer Neue Presse, Feuilleton) waren in letzter Zeit auf einer Tour durch Andalusien und auf Gitarrenfestivals in Deutschland, Frankreich, Österreich, Liechtenstein und Italien zu hören.

Kosho spielte bereits mit Jazzgrößen wie Phillipe Catherine, Les McCann, Wolfgang Haffner und Mem Nahadr. Er ist Gitarrist der erfolgreichsten deutschen Hip Hop/Rockgruppe „Söhne Mannheims“. Seine zweite Solo CD „Tinggal“ wurde bei Warner Music veröffentlicht. Koschorreck nennt seine Musik „Mondo Funk Guitar“: Crossover-Sounds mit Einflüssen von Bands wie Steely Dan, angereichert mit Flamencoelementen. Er unterrichtet an der Mannheimer Pop-Akademie und seit 2016 am Vorarlberger Landeskonservatorium.

Augustin Wiedemann ist Gewinner des 6. Internationalen Gitarrenwettbewerbes von Havanna/Kuba. Er spielte bereits in den meisten europäischen Ländern sowie in Südkorea, USA und Nordafrika. Als Lehrer war er an so renommierten Instituten wie der Universität Mozarteum Salzburg und dem Royal College of Music Stockholm tätig. Bis jetzt veröffentlichte er 6 CDs von Barock bis Jazz bei Sony/BMG und wildner records. Seit 2011 unterrichtet Augustin Wiedemann als Professor für Gitarre am Vorarlberger Landeskonservatorium.

 

Die Pressestimmen ihrer früheren Konzerte lassen einiges erwarten:

„Ein Gitarren-Doppel mit Mut und Spaß, …spielerischer Enthusiasmus und Freude am Risiko – man kann nur staunen..“ (Süddeutsche Zeitung)

 

„2 Akustikgitarren, eine Stimme, uneitles Charisma – und das Publikum jubelt… Ein Abend voller Emotionalität und Expressivität, der über die diesjährige „Passauer Saiten“-Reihe hinaus bleibenden Eindruck hinterlässt. Da waren die Bravo-Rufe des Publikums wohlverdient.“ (Passauer Neue Presse/Feuilleton)

 

„…ein Auftritt der Spitzenklasse, ein kompakter, spannender Abend zweier grundverschiedener, aber dennoch sich aufs Beste ergänzender Musiker. Ein Abend, den man so schnell nicht vergisst.“ (Mühldorfer Anzeiger)

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

Fotos: Jörg Steinmetz

 

 

 

KONZERT
So. 6.2.2022
Kleine Bühne

Eintritt: 18,- €
Ermäßigt: 14,- €
Schüler: 12,-€

 

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
———————

Informationen dazu, welche Hygieneregeln und Impfnachweis-Pflichten für die Veranstaltung gelten, finden Sie hier: https://www.pasinger-fabrik.de/besuch/