MUSIK

 

Allgemeine Informationen zur Musik finden Sie hier

 

Dez
13
Fr
2019
Ensemble SiTé @ Ebenböckhaus
Dez 13 um 20:00

Konzert im Advent mit Musik aus Barock und Frühklassik

für Hackbrett, Renaissancelaute und Chitarrone

Hanna Obermeier, Chitarrone
Michel Watzinger, Hackbrett
Helmut Weigl, Renaissancelaute, Leitung

Das Ensemble SiTé wurde 2018 von Helmut Weigl gegründet. Die Musiker werden kammermusikalische Werke des 18. Jahrhunderts zu Gehör bringen. Der Schwerpunkt liegt auf der Sonatenform. Es handelt sich dabei um Originalkompositionen für Hackbrett, wie auch Bearbeitungen verschiedener Kompositionen für dieses Ensemble, angefertigt von Helmut Weigl.

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

Konzert
13.12.2019
20.00 Uhr
im Flöz des Ebenböckhauses

Eintritt 15,- €
Ermäßigt: 12,- €

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik und an der Abendkasse vor Ort.

Dez
21
Sa
2019
Weihnachten, ja bitte! @ Kleine Bühne
Dez 21 um 19:00

 

Weihnachten – um die Welt und durch die Zeit.

Mit ausgesuchten Texten und Musikstücken aus der ganzen Welt feiern Karin Krug und die Familie Barritt Weihnachten durch die Jahrhunderte.

Ein Abend zum nachdenken, zum schmunzeln, zur Vorbereitung aufs Fest der Liebe.

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

 

KONZERT
Sa. 21.12.2019
18 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 12,- €
Ermäßigt: 10,- €

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik.

Jan
5
So
2020
Csardasparadies @ Kleine Bühne
Jan 5 um 15:30

Csardasparadies: Neujahrskonzert

Begrüßen Sie mit uns das Neue Jahr – mit Rhythmen der 20er/30er Jahre,
dem Esprit der Operette und vielen musikalischen Überraschungen.

Es spielt das Salonorchester Csardasparadies

Leitung & Klavier: Gerald Schmidtsdorff

www.csardasparadies.de

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

 

KONZERT
So. 5.1.2020
15.30 und 19 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 29,- €
Ermäßigt: 24,- €

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik.

Csardasparadies @ Kleine Bühne
Jan 5 um 19:00

Csardasparadies: Neujahrskonzert

Begrüßen Sie mit uns das Neue Jahr – mit Rhythmen der 20er/30er Jahre,
dem Esprit der Operette und vielen musikalischen Überraschungen.

Es spielt das Salonorchester Csardasparadies

Leitung & Klavier: Gerald Schmidtsdorff

www.csardasparadies.de

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

 

KONZERT
So. 5.1.2020
15.30 und 19 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 29,- €
Ermäßigt: 24,- €

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik.

Jan
9
Do
2020
Lewi’s Ukulele Cabaret & Titus Waldenfels @ Kleine Bühne
Jan 9 um 20:00

Ein musikalisch lyrisches Programm

Musikalische Drei-Minuten-Dramen

Individualität hat bei ihr vier Saiten und gehört zum guten Ton.

Nach langjähriger Bühnenpräsenz beherrscht Petra Lewi die Facetten bester Unterhaltung. Was sie als Schauspielerin, Sprecherin und Sängerin geprägt hat, bringt sie nun in ihrem Solo-Programm zum Ausdruck – mit Ukulele und unverwechselbarer Stimme. Mal witzig, mal frech, mal melancholisch. Ihre musikalischen Drei-Minuten-Dramen haben es in sich: Kreativ interpretierte Coversongs von Tom Waits, Lady Gaga, Sportfreunde Stiller, Nancy Sinatra, Elvis Presley, Talking Heads und Lana del Rey umrahmt Petra Lewi mit geistreichen Gedichten und Geschichten. Über die Liebe, das Leben und andere Kleinigkeiten.

Es begleitet sie der Münchner Musiker Titus Waldenfels mit zahlreichen Instrumenten. Er spielt Gitarre, Violine, Banjo, Steel Guitar und Foot Bass. Sein virtuoses wie vielseitiges Spiel untermalt die Lieder und Texte mit einer ganz eigenen Tonpoesie.

www.petralewi.de

Mit: Petra Lewi
Titus Waldenfels

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

KONZERT
Do. 9.1.2020
20 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 14,- €
Ermäßigt: 10,- €

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik.

Jan
10
Fr
2020
Jazsour @ Kleine Bühne
Jan 10 um 20:00

Jazz – Soul – R& B

Jazsour – Zum Besten gegeben werden Cover-Songs aus dem Jazz-, Funk-R&B und Soul-Bereich mit zum Teil jazzigen Einlagen und Arrangements. Als Sängerin der Band steuerte Marion Hackemann zudem ihre Soulstimme bei und treibt die Band zum grooven an. „Wir wollen dass die Power der Bläsersätze und der Takt der Rythmusgruppe jeden mitreißt, der zuvor noch geglaubt hat er könnte ruhig Platz nehmen und das alles über sicher ergehen lassen.“

Be there – Einmaligkeit garantiert und es wird nicht langweilig, das versprechen wir ;). – Die Band JAZSOUR

 

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

KONZERT
Fr. 10.1.2020
20 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 14,- €
Ermäßigt: 10,- €

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik.

Jan
14
Di
2020
Jasmin Bayer & Band @ Kleine Bühne
Jan 14 um 20:00

Jasmin Bayer & Band, Foto Ralf Dombrowski

Von Jazz bis James Bond

„Jasmin Bayer ist eine Entdeckung. Ihre Jazz Konzerte zeigen eine erfahrene Sängerin, eine makellose warme Intonation, eine charismatische Bühnenpräsenz.“, so Matthias Winckelmann begeistert, auf dessen Label ENJA Records Jasmin Bayer in 2016 debütiert.

Und in der Tat überrascht Jasmin Bayer, deren Karriere als Musikerin so ungewöhnlich wie überzeugend startet, bei jedem ihrer Auftritte.

Eine gestandene Frau, eine Künstlerin, die genau weiß, was sie tut, die ihr Publikum mit musikalischer Qualität zu überzeugen und mit ihrem Charme zu umgarnen weiß, präsentiert mit Von Jazz bis James Bond ein Programm von berückend emotionaler Dichte und klanglicher Finesse. Ausgehend von ihrem Debütalbum Summer Melodies fesselt sie mit Songs, die so leicht und flirrend daherkommen, wie der Sommer selbst, um dann wieder mit eindringlicher Intensität auch die Schattenseiten und Untiefen zu besingen. Ihre Texte und ihre Musik sind die Essenz eines bunten, prallen Lebens. Sind Lebensfreude und Melancholie, und manchmal Trauer und gesunde Wut…

Den Standards des American Songbook, die Jasmin Bayers Programm ergänzen, drückt sie wie selbstverständlich ihren ganz persönlichen Stempel auf – und dann gibt es da noch ihre unnachahmlichen Interpretationen der James Bond Klassiker…

Mit ihrem zweiten Album bei ENJA Records “The Green Unicorn” hat sich Bayer einen neuen Grundstock mit eigenem Repertoire geschaffen, der den Straight Ahead Jazz zum Modern Jazz erweitert und damit eindrücklich ihre Entwicklung dokumentiert. Die fruchtbare Zusammenarbeit mit dem Pianisten Davide Roberts beweist sich wieder bestens.

Von Jazz bis James Bond mit Jasmin Bayer & Band – das ist konsequent swingender, überraschend unterhaltsamer Jazz voller Eleganz und perfekter Ausgewogenheit von Intellekt und Emotion, Garant dafür, jeden im Publikum mitzureißen…!

Jasmin Bayer & Band, München, Foto Ralf Dombrowski

Jamin Bayer, vocals
Davide Roberts, piano
Florian Brandl, trompete, flügelhorn
Markus Wagner, bass
Christos Asonitis, drums

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

 

KONZERT
Di. 14.1.2020
20 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 14,- €
Ermäßigt: 10,- €

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik.

Jan
19
So
2020
Martin Moro @ Kleine Bühne
Jan 19 um 18:00

Münchner Gitarrenkonzerte: Martin Moro

Martin Moro ist eine Fixgröße in der österreichischen Folk- und Bluesszene und auch international unter den virtuosesten Fingerstylegitarristen zu finden.

Bekannt geworden durch das Gitarrenduo ZWIEZUPF, machte er sich in den letzten zwei Jahrzehnten durch seine zahlreichen Soloauftritte im In- und Ausland einen Namen. Diese Auftritte sind gekennzeichnet von seinem virtuosen und zugleich melodiösen Gitarrespiel, Folksongs und Blues, sowie humorigen Conferencen. Ein Abend für alle, die sich Zeit zum Zuhören und Ohrenverwöhnen nehmen wollen. Bisher gibt es 4 Solo CDs, zum Teil unter Mitwirkung prominenter Gäste (z.B. The Holmes Brothers, Jeff Johnson, Brian Dunning, Josef Lupták). Neben seinen Solo-Programmen spielt Martin Moro u. a. im Duo mit „Sir“ Oliver Mally sowie im Trio mit ihm und Martin Gasselsberger, weiters im Duo mit Mario Berger. Frühere Stationen auf dem musikalischen Werdegang: Mitglied des Folktrios SQUADUNE, der österreichischen Folk- und Bluesband GRAYMALKIN und der deutschen Varietétruppe QUODLIBET, sowie Konzerte mit dem deutschen Liedermacher und Grimme-Preisträger Martin Buchholz. Seit mehr als 20 Jahren arbeitet Martin Moro auch als Studiomusiker, Arrangeur und Produzent in Österreich und Deutschland, wobei er besonders für die Vielfalt der Klänge, die er auf Band zaubert, sowie für sein musikalisches Einfühlungsvermögen geschätzt wird.

www.martinmoro.com

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

 

 

KONZERT
So. 19.12020
18 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 18,- €
Ermäßigt: 14,- €
Schüler: 12,-€

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik.

Jan
21
Di
2020
Jam Session @ Bar
Jan 21 um 19:30

Jam Session der Neuen Jazzschool München e.V.

und ihrer Berufsfachschule für Musik München

Fachrichtung Rock – Pop – Jazz

Spielfreude pur steht im Mittelpunkt der Jazz-Jam-Session-Reihe in Kooperation mit der Neuen Jazzschool München e.V. und ihrer Berufsfachschule für Musik München Fachrichtung Rock-Pop-Jazz.

Ein Bandworkshop der Berufsfachschule für Musik eröffnet den Jam-Abend. Im Anschluss sind wieder alle herzlich zum Einsteigen eingeladen – besonders diejenigen, die sich bei anderen Sessions der Stadt noch nicht auf die Bühne getraut haben.

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

Feb
2
So
2020
Folk Rave @ Bar
Feb 2 um 15:00 – 19:00
Foto: Birgit Bode

Hiphop + Zwiefacher = Zwie Hop

Zur besten Tanztee-Zeit lädt Andrea Pancur zusammen mit ihren Mitstreiter*innen zum Folk Rave ein. Kommt zappeln bis Schwindel – bounced und dreht und kreiselt bis das Tanzglück euch besoffen macht!

Es gilt: Alle tanzen mit allen, kommt alleine, zu zweit, mit Freunden oder ganzen Sippschaft. Tanzen macht glücklich, versprochen!

Die Tanzmeister Magnus Kaindl und Roberto Quaranta zeigen euch wie’s geht.

Andrea Pancur – voc
Christian Dawid – clar
Katja Lachmann – b
Ilya Shneyveys – electronics

www.andrea-pancur.de

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

 

TANZ
So. 2.2.2020
15 – 19 Uhr
Bar

Eintritt: 15,- €
Ermäßigt: 12,- €

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik.

Feb
5
Mi
2020
Arash Sasan Band @ Kleine Bühne
Feb 5 um 20:00

 

Persian Chanson meets Jazz

„Arash Sasans Chansons sind Polaroids der Dämmerung, sanfte Nachgedanken zu Aporien des Alltags, und seine vier Begleiter flankieren diese Stimmungsbilder mit verhaltenen Klangergänzungen folkloregetönter Provenienz.“ (Ralf Dombrowski, SZ).

Der in Teheran geborene und in München lebende Sanger, Gitarrist und Komponist Arash Sasan spiegelt in seiner Musik verschiedene Aspekte seines Lebens in verschiedenen Kulturen und Ländern. Im Iran hat er autodidaktisch zuerst Klavier, später Klassische- und Flamenco-Gitarre gelernt. In Deutschland hat er seine Liebe zur Musik vertieft und dabei seinen musikalischen Horizont erweitert. Seine namhaften Begleiter harmonieren auf allen Stationen der musikalischen Reise von Arash Sasan: Eine Gratwanderung zwischen Chansons, Jazz, Funk, Flamenco und orientalischer Musik. Sei es eine neue Interpretation eines armenisch-azerbaidschanisches Volkslieds, eine persische Gedichtvertonung von Rumi oder ein Lied aus eigener Feder.

Ganz in der Tradition persischer Liedermacher liegt es Arash Sasan am Herzen, die Werke dem Publikum in ihrer Intensität nahe zu bringen und die Zuhörer in die Geheimnisse seiner persischen Texte einzuführen. Dazu wird er die Geschichten auch kurz auf Deutsch erzählen.

Mit: Arash Sasan (git, voc), Josef Reßle (p), Wilbert Pepper (b), Stefan Noelle (dr, perc)

www.arashsasan.com

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

KONZERT
Mi. 5.2.2020
20 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 14,- €
Ermäßigt: 10,- €

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik.

Feb
6
Do
2020
Fírn @ Kleine Bühne
Feb 6 um 20:00

Fírn ist die frisch gegründete Folk-Band der Singer Songwriterin Clea Charlotte von Ammon.

Bereits während des Studiums spielte sie gemeinsam mit Gitarrist Moritz Kunkel auf zahlreichen Bühnen in München (u.a. Milla, Tollwood, Backstage). Seit 2019 ist die Band mit Konrad Gonschorek am Schlagzeug vollständig und überzeugt mit vollem Klang, lyrischen Texten und der abwechslungsreichen Fülle an Songs. Die von Clea komponierten Lieder erzählen von der unendlichen Weite der Antarktis und einer besonderen Faszination für den Winter. Mit der vielfältigen instrumentalen Besetzung und den eingängigen Songs zaubert Fírn ein facettenreiches Konzerterlebnis. Für Liebhaber von verträumtem Folk!

„Musik wie Schnee auf einem Gletscher: Sanfter Folk mischt sich bei diesem frisch gegründeten Trio mit Prog-Rock-Einflüssen“ (Süddeutsche Zeitung)

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

 

KONZERT
Do. 6.2.2020
20 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 14,- €
Ermäßigt: 10,- €

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik.

Feb
7
Fr
2020
OKMO @ Kleine Bühne
Feb 7 um 20:00

„Ich kenne dich, ich habe dich spielen gehört“

OKMO Ist ein Kollektiv aus Musikern, die sich an der Hochschule für Musik und Theater München kennengelernt haben und zeigen wollen, was ein Konzert eigentlich sein kann, wenn es als Gesamtkunstwerk behandelt wird und man den Sinn hinter der Musik nicht verliert. Denn allzu oft wird dieser hinter Virtuosentum und Eitelkeit gelassen und Musik ist schließlich kein Sport, bei dem der Beste und Schnellste gewinnt. OKMO versucht darum ständig neue Wege zu finden, wie Werke und ihre Interpreten vollstens zur Geltung kommen und wie der Raum und das Publikum noch weiter einbezogen werden können um alles noch intensiver zu vereinen.

Die Mitglieder sind derzeit alle Studenten der HMTM und gehen bereits einer regen und internationalen Konzerttätigkeit nach. Als Teil von OKMO konzentrieren Sie sich auf ihre Wahlheimat München und gehen ihrem Drang nach Kreativität nach.

Mit dem Schwerpunkt auf Thematik, neuen Konzepten und Nähe zum Publikum gibt das Kollektiv seit seiner Gründung 2018 Konzerte in immer unterschiedlicher Besetzung.

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

KONZERT
Fr. 7.2.2020
20 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 16,- €
Ermäßigt: 12,- €

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik.

Feb
16
So
2020
Kapuze @ Kleine Bühne
Feb 16 um 19:00

Rückzugsort, Klangoase, Zeit für die großen und kleinen Gefühle – ein Auftritt dieser fünfköpfigen Band aus Ingolstadt gleicht dem Aufsetzen einer Kapuze.

Dynamisch mitreißend das laute Hin und leise Her von Lyrik-Rock und Prosa Balladen. Kein Platz für Oberflächlichkeit und Maskerade. Einfach nur im Hier und Jetzt Fragen stellen, die sonst gern im stressigen Gewand des Alltags übersehen werden. Eine Rock-Pop-Band, die es versteht, das Innere aufzuwirbeln und Songs darzubieten, die länger nachhallen als erwartet.

kapuze-band.de

Mit: Magdalena Utzt – Gesang
Tobias Haunsperger – Drums
Dominik Kögler – Bass
Peter Karl – Gitarre
Christian Mayer – Piano

 

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

 

KONZERT
So. 16.2.2020
19 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 14,- €
Ermäßigt: 10,- €

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik.

Feb
18
Di
2020
Jam Session @ Bar
Feb 18 um 19:30

Jam Session der Neuen Jazzschool München e.V.

und ihrer Berufsfachschule für Musik München

Fachrichtung Rock – Pop – Jazz

Spielfreude pur steht im Mittelpunkt der Jazz-Jam-Session-Reihe in Kooperation mit der Neuen Jazzschool München e.V. und ihrer Berufsfachschule für Musik München Fachrichtung Rock-Pop-Jazz.

Ein Bandworkshop der Berufsfachschule für Musik eröffnet den Jam-Abend. Im Anschluss sind wieder alle herzlich zum Einsteigen eingeladen – besonders diejenigen, die sich bei anderen Sessions der Stadt noch nicht auf die Bühne getraut haben.

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

Feb
19
Mi
2020
Mark Nayel Trio @ Kleine Bühne
Feb 19 um 20:00

Ein Drummer, ein Bassist, ein Gitarrist – drei Musiker, die sich bei ihrem Jazz-Studium an der Musikhochschule Nürnberg kennen gelernt haben und sich darauf freuen Sie mit auf eine musikalische Reise zu nehmen.
Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen und spannenden Abend an dem mit Sicherheit jeder Musikliebhaber auf seine Kosten kommt!
Gespielt werden alt-bekannte Jazz-Standards, die neu interpretiert werden. Eigenkompositionen, die unkonventionell, aber trotzdem so eingängig sind, dass Sie fast schon zum mitsingen einladen. Stücke von zeitgenössischen Künstlern wie zum Beispiel Gilad Hekselman oder Jonathan Kreisberg. Und vielleicht versteckt sich ja auch der ein oder andere Pop-Song im Programm.

Lassen Sie sich überraschen!

Eines ist sicher: Das Trio präsentiert Ihnen einen facettenreichen Sound, bei dem komplexe musikalische Strukturen auf lyrische Melodien treffen. Bei dem die Improvisationen von zurückhaltend bis virtuos gestaltet werden. Und einen Bandklang, der die musikalische Identität von jedem der drei Musiker erkennen lässt.

Also freuen Sie sich auf einen spannenden Abend, an dem Sie die Chance haben neue Musik kennen zu lernen und alt-bekanntes aus einem ganz anderem Blickwinkel zu betrachten.

Mit: Florian Rausch (dr), Felix Maximilian Renner (b), Mark Nayel (git)

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

 

KONZERT
Mi. 19.2.2020
20 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 14,- €
Ermäßigt: 10,- €

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik.

Feb
25
Di
2020
Aigner & Keupp @ Kleine Bühne
Feb 25 um 20:00

Another Way O’ Jazz

ZWEI STIMMEN. GITARRE. UND QUERFLÖTE.

Vielschichtige Musik mit vielen Einflüssen: Jazz, Latin, Blues, Folk, und Rock verbinden sich in den Kompositionen von Peter Aigner zu Songs voller Spannung und Emotion.
Im Zusammenspiel von Stimmen, Gitarre und Querflöte entstehen Klangräume, verändern und entwickeln sich in jedem Stück zu einem neuen, einzigartigen Klangerlebnis.

GESANG Zweistimmige Gesangsparts, zielsicher mit Können und Feeling gesungen. Melodien und Gesangssätze wechseln mit Improvisationsparts voller Lust am Musizieren und Entdecken.
GITARRE Sounds from beyond – ausgefeilte Akkordfolgen und gekonnte Solopassagen finden sich zu außergewöhnlicher Liedbegleitung, Klänge und Voicings ergänzen sich mit Gesang und Flöte zu Stücken eigenen und besonderen Charakters.
QUERFLÖTE Klassisches Können und intensiver Ausdruck verbinden sich mit Lust am Improvisieren zu eindrucksvollen solistischen Ausflügen und außergewöhnlichen Begleitstrukturen.

PETER AIGNER
Autodidakt, ist mit Blues, Folk und Rock in den 60er und 70er Jahren in der Jazzstadt Burghausen groß geworden, wo – natürlich – die Begegnung mit Jazz unausweichlich und wegweisend war. Hat mit Fusion, Funk und Latin weitergemacht und, nun in München, in Jazz- und Jazzrock-Formationen gespielt, u.a. mit Martin Seeliger, Mike Reithmeier, Wolfgang Roth, Alex Haas, Tony Lush, Rudolph Roth, Julian Feifel.

Die letzten Jahre war er mit seinem Soloprogramm „AIGNER Xang & Gitarre“ sowie mit dem Bluesduo „BLUES IS“ mit Achim Göres auf der Bühne und spielt nun aktuell im Duo „AIGNER & KEUPP“ mit Johanna Keupp-Kosbahn.
Er schreibt und arrangiert Musik. So entstanden u.a. Lieder und Songtexte für die Musicals „Der wilde Jäger von Gmund“ und „Johnny kehrt z‘ruck“ , beide von Andreas Kern, für das Tegernseer Volkstheater.
Darüber hinaus schrieb er Arrangements für zahlreiche Kinderlieder verschiedener „Lillebi“-CD´s und – im Verlauf seiner Unterrichtstätgkeit – viele Stücke für seine Schüler und Bands.
Peter Aigner ist Mitbegründer von OHRWURM, Schule für moderne und klassische Musik in München, wo er Unterricht für Gitarre und Bandarbeit erteilt.

JOHANNA KEUPP-KOSBAHN
Das musikalische Wirken von Johanna Keupp-Kosbahn war lange Zeit ausschließlich auf die klassische Musik und die Flöte ausgerichtet. In München aufgewachsen, studierte sie zunächst am Richard-Strauss-Konservatorium, dann am Mozarteum in Salzburg, wo sie ihr Konzert-Diplom mit Auszeichnung bestand. Schon während des Studiums war sie häufig bei den großen Münchner Orchestern zu Gast, wurde und wird regelmäßig von verschiedenen Kammerorchestern, u.a. den Münchener Bachsolisten, als Solistin verpflichtet.
Seit etlichen Jahren gehört sie außerdem zur Stammbesetzung der Bühnenmusik an der Bayerischen Staatsoper.
Ihre große Musikalität und Tonkultur machen sie zu einer begehrten Kammermusikpartnerin.

Immer schon fasziniert vom Gesang begann sie 2006 Unterricht zu nehmen und zu ihrer eigenen Überraschung entwickelte sich das Singen schnell zu einem zweiten beruflichen Standbein. Ihr mittlerweile umfangreiches Repertoire als Mezzosopranistin reicht von der Renaissance bis zur zeitgenössischen Musik und umfasst sowohl Konzert- als auch Opernliteratur.

Im Duo mit Peter Aigner kann Johanna Keupp-Kosbahn nun auf eine neue Weise ihre Vielseitigkeit als Musikerin unter Beweis stellen in der Welt von Bossa Nova, von Swing, Jazz und Blues.

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

 

KONZERT
Di. 25.2.2020
20 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 14,- €
Ermäßigt: 10,- €

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik.

Feb
26
Mi
2020
Charlotte Hofmann meets the Bluewave Jazztrio @ Kleine Bühne
Feb 26 um 20:00

Charlotte Hofmann, ausdrucksstarke Saxophonistin aus München, hat mit dem BLUEWAVE JAZZTRIO die idealen Partner in Sachen Jazz, Latin, Blues und Worldmusik gefunden.

Zusammen mit Kai Lauber, Trompete, Flügelhorn und jazzigem Gesang gestaltet sie ein interessantes Programm mit ausgefeilten Bläser-Arrangments, begleitet von Piano und Kontrabass.

Gespielt werden Eigenkompositionen, ausgewählte Stücke aus dem Jazz-Songbook und einiges mehr.

Ein besonderes Musikerlebnis auf hohem Niveau zum Mitgrooven, Genießen und Relaxen.

Die Musiker:
Charlotte Hofmann (sax)
Kai Lauber (tp, flh, voc, perc)
Charly Thomass (piano)
Manolo Diaz (bass)

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

 

KONZERT
Mi. 26.2.2020
20 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 14,- €
Ermäßigt: 10,- €

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik.

Mrz
17
Di
2020
Jam Session @ Bar
Mrz 17 um 19:30

Jam Session der Neuen Jazzschool München e.V.

und ihrer Berufsfachschule für Musik München

Fachrichtung Rock – Pop – Jazz

Spielfreude pur steht im Mittelpunkt der Jazz-Jam-Session-Reihe in Kooperation mit der Neuen Jazzschool München e.V. und ihrer Berufsfachschule für Musik München Fachrichtung Rock-Pop-Jazz.

Ein Bandworkshop der Berufsfachschule für Musik eröffnet den Jam-Abend. Im Anschluss sind wieder alle herzlich zum Einsteigen eingeladen – besonders diejenigen, die sich bei anderen Sessions der Stadt noch nicht auf die Bühne getraut haben.

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

Apr
21
Di
2020
Jam Session @ Bar
Apr 21 um 19:30

Jam Session der Neuen Jazzschool München e.V.

und ihrer Berufsfachschule für Musik München

Fachrichtung Rock – Pop – Jazz

Spielfreude pur steht im Mittelpunkt der Jazz-Jam-Session-Reihe in Kooperation mit der Neuen Jazzschool München e.V. und ihrer Berufsfachschule für Musik München Fachrichtung Rock-Pop-Jazz.

Ein Bandworkshop der Berufsfachschule für Musik eröffnet den Jam-Abend. Im Anschluss sind wieder alle herzlich zum Einsteigen eingeladen – besonders diejenigen, die sich bei anderen Sessions der Stadt noch nicht auf die Bühne getraut haben.

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

Mai
19
Di
2020
Jam Session @ Bar
Mai 19 um 19:30

Jam Session der Neuen Jazzschool München e.V.

und ihrer Berufsfachschule für Musik München

Fachrichtung Rock – Pop – Jazz

Spielfreude pur steht im Mittelpunkt der Jazz-Jam-Session-Reihe in Kooperation mit der Neuen Jazzschool München e.V. und ihrer Berufsfachschule für Musik München Fachrichtung Rock-Pop-Jazz.

Ein Bandworkshop der Berufsfachschule für Musik eröffnet den Jam-Abend. Im Anschluss sind wieder alle herzlich zum Einsteigen eingeladen – besonders diejenigen, die sich bei anderen Sessions der Stadt noch nicht auf die Bühne getraut haben.

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

Jun
16
Di
2020
Jam Session @ Bar
Jun 16 um 19:30

Jam Session der Neuen Jazzschool München e.V.

und ihrer Berufsfachschule für Musik München

Fachrichtung Rock – Pop – Jazz

Spielfreude pur steht im Mittelpunkt der Jazz-Jam-Session-Reihe in Kooperation mit der Neuen Jazzschool München e.V. und ihrer Berufsfachschule für Musik München Fachrichtung Rock-Pop-Jazz.

Ein Bandworkshop der Berufsfachschule für Musik eröffnet den Jam-Abend. Im Anschluss sind wieder alle herzlich zum Einsteigen eingeladen – besonders diejenigen, die sich bei anderen Sessions der Stadt noch nicht auf die Bühne getraut haben.

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

Jul
14
Di
2020
Jam Session @ Bar
Jul 14 um 19:30

Jam Session der Neuen Jazzschool München e.V.

und ihrer Berufsfachschule für Musik München

Fachrichtung Rock – Pop – Jazz

Spielfreude pur steht im Mittelpunkt der Jazz-Jam-Session-Reihe in Kooperation mit der Neuen Jazzschool München e.V. und ihrer Berufsfachschule für Musik München Fachrichtung Rock-Pop-Jazz.

Ein Bandworkshop der Berufsfachschule für Musik eröffnet den Jam-Abend. Im Anschluss sind wieder alle herzlich zum Einsteigen eingeladen – besonders diejenigen, die sich bei anderen Sessions der Stadt noch nicht auf die Bühne getraut haben.

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

Okt
13
Di
2020
Jam Session @ Bar
Okt 13 um 19:30

Jam Session der Neuen Jazzschool München e.V.

und ihrer Berufsfachschule für Musik München

Fachrichtung Rock – Pop – Jazz

Spielfreude pur steht im Mittelpunkt der Jazz-Jam-Session-Reihe in Kooperation mit der Neuen Jazzschool München e.V. und ihrer Berufsfachschule für Musik München Fachrichtung Rock-Pop-Jazz.

Ein Bandworkshop der Berufsfachschule für Musik eröffnet den Jam-Abend. Im Anschluss sind wieder alle herzlich zum Einsteigen eingeladen – besonders diejenigen, die sich bei anderen Sessions der Stadt noch nicht auf die Bühne getraut haben.

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

Nov
17
Di
2020
Jam Session @ Bar
Nov 17 um 19:30

Jam Session der Neuen Jazzschool München e.V.

und ihrer Berufsfachschule für Musik München

Fachrichtung Rock – Pop – Jazz

Spielfreude pur steht im Mittelpunkt der Jazz-Jam-Session-Reihe in Kooperation mit der Neuen Jazzschool München e.V. und ihrer Berufsfachschule für Musik München Fachrichtung Rock-Pop-Jazz.

Ein Bandworkshop der Berufsfachschule für Musik eröffnet den Jam-Abend. Im Anschluss sind wieder alle herzlich zum Einsteigen eingeladen – besonders diejenigen, die sich bei anderen Sessions der Stadt noch nicht auf die Bühne getraut haben.

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

Dez
15
Di
2020
Jam Session @ Bar
Dez 15 um 19:30

Jam Session der Neuen Jazzschool München e.V.

und ihrer Berufsfachschule für Musik München

Fachrichtung Rock – Pop – Jazz

Spielfreude pur steht im Mittelpunkt der Jazz-Jam-Session-Reihe in Kooperation mit der Neuen Jazzschool München e.V. und ihrer Berufsfachschule für Musik München Fachrichtung Rock-Pop-Jazz.

Ein Bandworkshop der Berufsfachschule für Musik eröffnet den Jam-Abend. Im Anschluss sind wieder alle herzlich zum Einsteigen eingeladen – besonders diejenigen, die sich bei anderen Sessions der Stadt noch nicht auf die Bühne getraut haben.

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH