LESUNG

 

 

Jan
26
Mi
2022
VERLEGT IN DIE VHS: „Privileg Mischehe?“ – „Jüdisch versippte“ Familien im Nationalsozialismus @ Wagenhalle
Jan 26 um 19:00 – 20:30

ACHTUNG: DIE VERANSTALTUNG MUSSTE KURZFRISTIG VERLEGT WERDEN IN DIE MVHS, Stadtbereich West, Bäckerstraße 14, 81241 München

Über 11.000 deutsche Juden überlebten den Holocaust, weil sie mit einem nichtjüdischen Partner verheiratet waren und deshalb nicht deportiert und ermordet wurden. Trotzdem zerstörten die Nationalsozialisten ihre Existenz und verfolgten auch die nichtjüdischen Ehepartner. Der Historiker Maximilian Strnad veröffentlichte zu diesem bislang nur wenig bekannten Thema im Februar 2021 sein Buch „Privileg Mischehe?“ Handlungsräume „jüdisch versippter“ Familien 1933-1949. Zum Holocaust-Gedenktag 2021 erzählt er in der Pasinger Fabrik einzelne Lebensgeschichten von betroffenen Familien und zeigt bislang unveröffentlichte Dokumente und Fotos.

 

Maximilian Strnad

Referent: Dr. Maximilian Strnad

Termin: Mittwoch, 26. Januar 2022 von 19.00 bis 20.30 Uhr
Anmeldung unter der Veranstaltungsnummer N125122 erforderlich

Veranstaltungsort:

ACHTUNG: DIE VERANSTALTUNG MUSSTE KURZFRISTIG VERLEGT WERDEN IN DIE MVHS, Stadtbereich West, Bäckerstraße 14, 81241 München

Gebühr: € 8.– (€ 6.– Schüler*innen/Studierende)

Anmeldung für die Veranstaltunge unter: www.mvhs.de oder 48006-6830

 

Kontakt:

Münchner Volkshochschule, Stadtbereich West

Barbara Müller, organisatorisch-pädagogische Mitarbeiterin, Tel. (0 89) 48006-6815

barbara.mueller@mvhs.de

 

Feb
23
Mi
2022
Die Odyssee @ Kleine Bühne
Feb 23 um 19:30

 

Foto: Annette Hempfling

LESUNG/ DISKUSSION:

Die Odyssee

Lesung aus Homers Epos mit dem Schauspieler Herbert Fischer
23.2.2022, 19.30 Uhr im Rahmen des Projektes „Odyssee“

Kleine Bühne – Eintritt 10,- €

 

Im Anschluss an die Lesung berühmter Episoden aus dem Homer’schen Epos diskutieren wir mit KünstlerInnen und dem Journalisten Adrian Prechtel (Abendzeitung) und Oliver Hochkeppel (Süddeutsche Zeitung) über die Antike und die Gegenwart, die sich in ihren menschlichen Anliegen, Problemen oder Sehsüchten verblüffend nah sind.

 

Karten für diese Veranstaltung sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets erhältlich.
Die Kasse der Pasinger Fabrik ist noch bis einschließlich 17.1.2022 geschlossen.
———————
Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
———————

Informationen dazu, welche Hygieneregeln und Impfnachweis-Pflichten für die Veranstaltung gelten, finden Sie hier: https://www.pasinger-fabrik.de/besuch/

 

Mai
17
Di
2022
Mercury in München @ Kleine Bühne
Mai 17 um 19:30

Freddie Mercury, Live, 1979, München, PhotoStation, Michael Heeg

 

Lesung aus dem Buch „MERCURY IN MÜNCHEN Seine besten Jahre“
erschienen im Heyne Verlag.

Anschliessend Diskussion mit Ausstellungsmacher Herbert Hauke und dem Autor Nicola Bardola

 

Lesung
Di. 17.05.2022
19.30 Uhr
Kleine Bühne

Im Rahmen der Ausstellung Queen: A Bohemian Rhapsody

 

 

Karten für diese Veranstaltung sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
———————

Informationen dazu, welche Hygieneregeln und Impfnachweis-Pflichten für die Veranstaltung gelten, finden Sie hier: https://www.pasinger-fabrik.de/besuch/