KABARETT

Feb
21
Fr
2020
Männer sind alle Verbrecher @ Kleine Bühne
Feb 21 um 20:00

Frauen sind auch keine Engel

Wann ist ein Mann ein Mann? Und welche Geheimnisse verbergen sich in Frauenherzen? Mit viel Sinn für die Komik des Liebeslebens singen und tanzen sich Verena Cereni-Nießner & Johanna Effenberger durch die Musik der letzten hundert Jahre. Von frechen Chansons der 1920er führt die Zeitreise über flotte Songs der Wirtschaftswunderzeit, herrlich geschmerzte Schlager der 60er und das Disco-Fieber der 70er auf der Neuen Deutschen Welle bis ins Hier und Jetzt. Freuen Sie sich auf neue Versionen von Kurt Weill, Marlene und Conny Froboess! Entdecken Sie in scheinbar harmlosen Melodien verruchten Charme, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung. Erleben Sie schmachtende Sehnsucht, spektakuläre Lässigkeit und ansteckende Freude beim Spiel damit, was „typisch Mann“ und „Frau“ ist!

Mit: Verena Cereni-Nießner, Johanna Effenberger

Eine Veranstaltung von Johanna Effenberger

 

Kabarett
Fr. 21.2.2020
20 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 20,- €
Ermäßigt: 15,- €

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik.

 

Mrz
7
Sa
2020
Heute Abend: Lola Blau @ Kleine Bühne
Mrz 7 um 20:00

Musical für eine Schauspielerin von Georg Kreisler

Foto: © Thomas Trüschler

Das erfolgreiche „Einpersonen-Musical“ spiegelt die Erfahrungen des Emigranten und Heimkehrers Georg Kreisler selbst wieder. Im März 1938 flieht die Jüdin Lola Blau Ihre Heimat Österreich, die sich Nazi-Deutschland angeschlossen hat, und erreicht über Umwege die USA. Dort erlangt sie eine gewisse Berühmtheit als Sängerin und Sexsymbol, kommt aber nie wirklich in der neuen Welt an. Nach dem Ende des Kriegs entschließt sie sich zu einem Neubeginn in der alten Heimat, wo sie, mit den alten Dämonen konfrontiert, feststellen muss, dass sie auch hier ihr Glück nicht finden wird.

Mit seinen melancholischen, komischen und mitunter bissigen Chansons zählt „Lola Blau“ zu den erfolgreichsten und meistgespielten Stücken des unvergleichlichen Georg Kreislers. 1971 uraufgeführt, hat es nichts von seiner Aktualität verloren. Ist der Sex-sells-Mechanismus des Showbusiness seither vielleicht sogar noch angewachsen, wirkt der Antisemitismus eher im Verborgenen noch immer weiter. Und so gilt das Vorwort Kreislers bis heute: „Jeder Mensch muß vor allem versuchen, die Hindernisse, die die Sonne verstellen, für sich und seine Mitmenschen aus dem Weg zu räumen.“

www.suedsehen.de

Schauspielerin: Ulrike Dostal
Regie: Robert Ludewig

Eine Veranstaltung von Robert Ludewig

 

Theater
Sa. 7.3.2020
20 Uhr

Kleine Bühne

Eintritt:  18,- €
Ermäßigt: 14,- €

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik.

Mrz
13
Fr
2020
Milena Hardt & Friedrich Rauchbauer: Gefährliche Liedschaften @ Kleine Bühne
Mrz 13 um 20:00

Geben Sie acht!

Die Sängerin Milena Hardt und der Pianist Friedrich Rauchbauer spielen mit gefährlichen Liebschaften, gefährlich vor allem für Herz, Hirn und Hintern. Themen wie Liebe, Tod und Pantoffel ziehen sich durch den Abend, aufsteigend von den Chansons der 20er Jahre (Friedrich Hollaender, Mischa Spoliansky) zu Liedern von Nico Dostal, Günter Neumann und Georg Kreisler des späteren 20. Jahrhunderts. Eigenwillige und überraschende Facetten einzelner Figuren führen so oft vom Ego zum Alter Ego. Die freche, lasziv sündhafte und doch berührende Mischung verspricht einen kurzweiligen Abend!

Milena Hardt hatte Theaterengagements an zahlreichen Bühnen: Stadttheater Heidelberg, Nationaltheater Mannheim, Staatstheater Wiesbaden u.a. Sie ist Schauspielerin, Drehbuchautorin, Sängerin  und Fernsehsprecherin.

Friedrich Rauchbauer hat eine Dozentur für Liedinterpretation an der Bayerischen Theaterakademie August Everding inne. Er war als musikalischer Leiter an diversen Theatern wie Metropoltheater München, Volkstheater München, Kammerspiele Landshut u.a. tätig. Er ist Komponist von Bühnenmusiken und Chansons.

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

KONZERT
Fr. 13.3.2020
20 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 16,- €
Ermäßigt: 12,- €

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik.

Mrz
14
Sa
2020
Männer sind alle Verbrecher @ Kleine Bühne
Mrz 14 um 20:00

Frauen sind auch keine Engel

Wann ist ein Mann ein Mann? Und welche Geheimnisse verbergen sich in Frauenherzen? Mit viel Sinn für die Komik des Liebeslebens singen und tanzen sich Verena Cereni-Nießner & Johanna Effenberger durch die Musik der letzten hundert Jahre. Von frechen Chansons der 1920er führt die Zeitreise über flotte Songs der Wirtschaftswunderzeit, herrlich geschmerzte Schlager der 60er und das Disco-Fieber der 70er auf der Neuen Deutschen Welle bis ins Hier und Jetzt. Freuen Sie sich auf neue Versionen von Kurt Weill, Marlene und Conny Froboess! Entdecken Sie in scheinbar harmlosen Melodien verruchten Charme, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung. Erleben Sie schmachtende Sehnsucht, spektakuläre Lässigkeit und ansteckende Freude beim Spiel damit, was „typisch Mann“ und „Frau“ ist!

Mit: Verena Cereni-Nießner, Johanna Effenberger

Eine Veranstaltung von Johanna Effenberger

 

Kabarett
Sa. 14.3.2020
20 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 20,- €
Ermäßigt: 15,- €

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik.

 

Mrz
21
Sa
2020
GAG TEST DUMMIES – Der Comedy Workshop @ Studio 1
Mrz 21 um 10:00 – 16:00

Du möchtest einmal selbst mit deinem eigenen Text auf die Comedy-Bühne?

In diesem Kurs lernst Du alle Grundlagen, die Du für einen Auftritt brauchst. Wir erarbeiten in einer kleinen homogenen Gruppe unsere eigenen Texte, führen sie uns gegenseitig auf der Probe-Bühne vor und geben uns Feedback.

Wer möchte, kann seinen Text später dann bei einem „richtigen“ Auftritt vorführen und erhält einen Startplatz beim „GTD COMEDY SLAM“!

 

Der Kurs gliedert sich wie folgt auf:

Samstag, 21. März, 10-12 Uhr und 14-16 Uhr

  • Finde deinen Bühnencharakter! Wir arbeiten an unserer Bühnenrolle mittels Improvisations-Theater.
  • Was willst du erzählen? Wir finden gemeinsam Themen und Nummern für dich.

 

Sonntag, 22 März, 10-12 Uhr und 14-16 Uhr

  • Wie führe ich ihn ein? Der passende Einstieg in deinen Text.
  • Oneliner oder Story? Comedy-Texte richtig schreiben.
  • Stand-up!– Dein finaler Auftritt vor allen Kursteilnehmern.

 

Geleitet wird er Kurs vom „Gaglord“ persönlich:
Andy Sauerwein, Inhaber der „Gag Test Dummies“, moderiert den bundesweit größten Comedy-Wettbewerb Deutschlands. Er ist Preisträger zahlreicher Kabarett- und Comedypreise, Comedy-Autor und bundesweit mit seinem Soloprogramm auf Tour. Andy tritt regelmäßig bei Nightwash, im Quatsch Comedy Club und vor seiner Mutter auf.

 

Eine Veranstaltung von Andy Sauerwein

 

Workshop
Sa. 21.3. und So. 22.3.2020
10 – 12 und 14 – 16 Uhr
Studio 1

Kursgebühr: 125,- €, ermäßigt 80,- € (für Schüler, Studenten, Azubis), zzgl. 19% Mwst.

Maximale Teilnehmerzahl:  6 Personen

Anmeldung: mit einer kurzen Vorstellung deiner Person an den Gaglord@GTDcomedyslam.de

Mrz
22
So
2020
GAG TEST DUMMIES – Der Comedy Workshop @ Studio 1
Mrz 22 um 10:00 – 16:00

Du möchtest einmal selbst mit deinem eigenen Text auf die Comedy-Bühne?

In diesem Kurs lernst Du alle Grundlagen, die Du für einen Auftritt brauchst. Wir erarbeiten in einer kleinen homogenen Gruppe unsere eigenen Texte, führen sie uns gegenseitig auf der Probe-Bühne vor und geben uns Feedback.

Wer möchte, kann seinen Text später dann bei einem „richtigen“ Auftritt vorführen und erhält einen Startplatz beim „GTD COMEDY SLAM“!

 

Der Kurs gliedert sich wie folgt auf:

Samstag, 21. März, 10-12 Uhr und 14-16 Uhr

  • Finde deinen Bühnencharakter! Wir arbeiten an unserer Bühnenrolle mittels Improvisations-Theater.
  • Was willst du erzählen? Wir finden gemeinsam Themen und Nummern für dich.

 

Sonntag, 22 März, 10-12 Uhr und 14-16 Uhr

  • Wie führe ich ihn ein? Der passende Einstieg in deinen Text.
  • Oneliner oder Story? Comedy-Texte richtig schreiben.
  • Stand-up!– Dein finaler Auftritt vor allen Kursteilnehmern.

 

Geleitet wird er Kurs vom „Gaglord“ persönlich:
Andy Sauerwein, Inhaber der „Gag Test Dummies“, moderiert den bundesweit größten Comedy-Wettbewerb Deutschlands. Er ist Preisträger zahlreicher Kabarett- und Comedypreise, Comedy-Autor und bundesweit mit seinem Soloprogramm auf Tour. Andy tritt regelmäßig bei Nightwash, im Quatsch Comedy Club und vor seiner Mutter auf.

 

Eine Veranstaltung von Andy Sauerwein

 

Workshop
Sa. 21.3. und So. 22.3.2020
10 – 12 und 14 – 16 Uhr
Studio 1

Kursgebühr: 125,- €, ermäßigt 80,- € (für Schüler, Studenten, Azubis), zzgl. 19% Mwst.

Maximale Teilnehmerzahl:  6 Personen

Anmeldung: mit einer kurzen Vorstellung deiner Person an den Gaglord@GTDcomedyslam.de