KLANGVOLLES SEUFZEN UNTER HÜTEN

Wann:
6. Juli 2021 um 20:00 – 20:45
2021-07-06T20:00:00+02:00
2021-07-06T20:45:00+02:00
Wo:
theater VIEL LÄRM UM NICHTS
Preis:
10 €
Kontakt:

Neu: DAS DOUBLE FEATURE

Vor jeder der letzten 4 Vorstellungen von „LEAVING LAMENTO“ zeigen wir den zugehörigen Film „KLANGVOLLES SEUFZEN UNTER HÜTEN“.
Ihr braucht nur ein Ticket kaufen, nämlich eins für Leaving Lamento, könnt, wenn Ihr wollt, dann früher kommen und den Film kostenlos sehen.

Einlass um 18:45 Uhr – Beginn (Film): 19:00 Uhr.
Danach um 19:50 kurze Lüftungspause und Nacheinlass.
Um 20:00 Uhr starten wir dann mit „Leaving Lamento“!

Termine: 01.07. / 02.07. / 03.07. / 08.07.

Eintritt: 23,- / ermäßigt (Schüler, Studenten, Kollegen) 15.-
Beginn:
19:00 Klangvolles Seufzen unter Hüten
20:00 Leaving Lamento

Wer nur den Theaterabend sehen will kann das natürlich tun. Einlass/Nacheinlass jeweils wie gehabt 19:50 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Wer nur den Film sehen möchte kann das an folgenden Tagen:
29.06. / 30.06. / 06.07. / 07.07.
Beginn: 20:00, Eintritt (Einheitspreis) 10,-

 

KLANGVOLLES SEUFZEN

UNTER HÜTEN

Ein Film von Arno Friedrich

Mit Melda Hazirci, Peter Papakostidis, Sarah Schuchardt Regie Arno Friedrich Assistenz Kalinca Vicente Ausstattung & Kostüm Claudia Karpfinger & Katharina Schmidt Texte Verena Richter & Ensemble Kamera & Schnitt Arno Friedrich Musik Jonas Rausch

Parallel zu den Proben von „Leaving Lamento“ entstand der Film „Klangvolles Seufzen unter Hüten“ – ergänzend zur Theaterproduktion, aber eigenständig. Wider die Verwertbarkeit  – Crime and blood – Goldrausch an der Würm – no glory in prevention. Ein assoziativer Bild- und Tonstrom. Miniaturen, Animation, kleinen Szenen und Musik, ein unfertiges Ganzes. Das Theater verwandelt sich für diesen Film in ein Kino!