DON QUIJOTE UND SANCHO PANZA

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
9. Juni 2022 um 20:00 – 21:30
2022-06-09T20:00:00+02:00
2022-06-09T21:30:00+02:00
Wo:
theater VIEL LÄRM UM NICHTS
August-Exter-Str. 1
81245 München
Preis:
23.- | 15.-

Sehr frei nach Miguel de Cervantes

Ein Raum voller Bücher.
Draußen tobt die Katastrophe.
Zwei Menschen im Wartesaal des Lebens.
„Gehen wir.“ „Wir können nicht.“ „Achja.“
Nichts gibt es mehr zu tun, das Leben ist anderswo.
Aus den Wartenden werden Träumer, aus Geschichte Geschichten.
Wo kein Erleben mehr möglich ist, findet das Leben in den Köpfen statt.
Die Phantasie wird zur Waffe gegen die erstarrten Stunden.
Jenseits von Gut und Böse kehren sie wieder, die alten Erzählungen, von Glanz und Heldentum. Von Neuem beginnt der ewige Kampf gegen Windmühlen, die unsere Helden zu Boden werfen – oder aber zu den Sternen…

Mit zwei Schauspielern erzählt Theater Plan B die Abenteuer des berühmtesten Paars der Weltliteratur als komödiantisches Endspiel gegen die verrinnende Zeit. Ein Abend über die Macht des Phantastischen, Weltflucht und inneres Exil.
Beckett meets den Ritter von der traurigen Gestalt.

mit Titus Horst und Evelyn Plank

Inszenierung: Andreas Wiedermann

Gastspiel von Theater Plan B