Der Tunnel

Wann:
19. Januar 2019 um 20:00
2019-01-19T20:00:00+01:00
2019-01-19T20:15:00+01:00
Wo:
Kleine Bühne
Preis:
18,- / 14,-

Theaterstück nach dem Roman von Bernhard Ganter

 

Tag für Tag erklingt die Arbeit des Joseph Staudinger aus dem Eisenbahntunnel: Besser als jedes technische Gerät erkennt er am Ton des Hammerschlags die Risse und Schäden an den Schienen. Seit Jugendjahren ungeliebt, gemieden von der Dorfgemeinschaft, sammelt der Sonderling nicht nur den Unrat der Fahrgäste, sondern auch die Töne. Die richtigen und die falschen, die im Tunnel und die im Leben. Das Dasein des Einsiedlers Joseph Staudinger erfährt eine wundersame Wendung, als Aisha, die Zweitfrau eines reichen arabischen Touristen, während einer Zugfahrt unter mysteriösen Umständen verschwindet…

DER TUNNEL zeigt auf beeindruckende Weise, wie ein Mensch zum Außenseiter werden kann, wie grausam Menschen sein können, die allein ihren Vorurteilen und der Masse folgen.

DIE LICHTBÜHNE möchte mit ihrem etwas anderen Theaterstück deutlich machen, dass wir alle nicht davor gefeit sind, ständig und überall zu werten. Vorgefertigte Meinungen haben nur die anderen, denken wir. Das stimmt natürlich nicht – und Vorurteile beeinflussen unser aller Verhalten. Wer geschieden oder arbeitslos ist, blond oder dunkelhäutig, weiß, wie es ist, in Schubladen gesteckt zu werden. Dieses Spannungsfeld machen wir sinnlich erlebbar.

 

Das Team
Schauspieler: Yasmin Afrouz, Peter Bosch
Geräuschemacher: Wolfi Müller
Roman-Adaption und Regie: Guido Verstegen

Rechte: Spielberg Verlag GmbH, Regensburg

Eine Veranstaltung der Lichtbühne

 

Fr. 18./ Sa. 19.1.2019
jeweils 20 Uhr

So. 20.1.2019
18 Uhr

Kleine Bühne

Eintritt: 18,- €
Ermäßigt: 14,- €

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik.