Cuatro Flamencos

Wann:
11. März 2020 um 20:00
2020-03-11T20:00:00+01:00
2020-03-11T20:15:00+01:00
Wo:
Kleine Bühne
Preis:
16,- / 12,-

Anette Darda «La Maruja» y grupo:

«Cuatro Flamencos»

Das südfranzösische Flamencoensemble kommt wieder nach Deutschland. Nach bereits vier erfolgreichen Tourneen, präsentieren die vier Flamencokünstler ihr neues Programm. Ein Flamencoabend, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Hier wird authentischer Flamenco getanzt, gespielt und gesungen

Das Ensemble, bestehend aus der Tänzerin Anette Darda “La Maruja“, dem Sänger Mateo Campos, dem Gitarristen Antonio Cortes und der Tänzerin Olivia Muriel Roche, entführt in die Welt des Flamencos mit all ihren Facetten von Liebe, Leid, Freude, Sehnsucht und Leidenschaft. Gelebte Geschichten werden durch den ausdrucksstarken Tanz von Anette Darda und Olivia Muriel Roche umgesetzt, begleitet durch das brillante Gitarrenspiel des Künstlers Antonio Cortes  und den authentisch, gefühlvollen Gesang Mateo Campos.

Antonio Cortes, ein herausragender Gitarrist, mit zahlreichen Engagements im In- und Ausland. Seine Gitarrensoli bestechen durch ihre Kreativität und Virtuosität.

Mateo Campos, ein gefragter Flamencosänger und Lehrer, er begleitet die Tänzerinnen mit einer außergewöhnlichen Sensibilität und Ausdrucksstärke.

Olivia Muriel Roche ist eine ausgebildete Tänzerin mit viel Bühnenerfahrung. Sie verkörpert den Flamenco mit modernen Einflüssen und den traditionellen Stilen.

Anette Darda begann ihre tänzerische Ausbildung zunächst in München bei Consuelo Garcia, setzte dann ihr Studium in Spanien fort Es folgten Fernsehauftritte und Engagements mit den legendären Gipsy Kings. In ihrer Wahlheimat Südfrankreich, dort wo alljährlich eines der größten europäischen Flamencofestivals stattfindet und der Flamenco seit Generationen weitergetragen wird, hat sie mit ihrem „Cuadro Flamenco“ zahlreiche Engagements, unter anderem auf den Flamencofestivals in Avignon und Nimes. Der Tanz von Anette Darda überzeugt insbesondere durch ihr expressives und graziles Spiel der Arme und Hände, welches ihre Musiker meisterhaft begleiten.

Anette Darda erhielt ihren Künstlernamen „La Maruja“ in Stes Maries de la Mer (Südfrankreich) durch die dort lebenden Gitans. „La Maruja“ ist eine Form des Namens Maria.

Besetzung:

        
Tanz
: Anette Darda «La Maruja», Olivia Muriel Roche

Gesang/Percussion: Mateo Campos

Gitarre: Antonio Cortes

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

 

KONZERT
Mi. 11.3.2020
20 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 16,- €
Ermäßigt: 12,- €

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik.