Ahmed El Salamouny

Wann:
14. Juli 2019 um 18:00
2019-07-14T18:00:00+02:00
2019-07-14T18:15:00+02:00
Wo:
Kleine Bühne
Preis:
18,- /14,-

Münchner Gitarrenkonzerte

Der Gitarrist Ahmed El Salamouny ist ägyptisch-deutscher Herkunft, in München aufgewachsen und hat seine Wurzeln in der brasilianischen Musik. Seine Offenheit für Einflüsse globaler Musikkultur lassen ihn in seinen Kompositionen arabische, brasilianische und spanische Einflüsse mit Jazz, Klassischem und Zeitgenössischem verbinden.

Es erwartet Sie ein Abend mit purer Romantik, Virtuosität und Leidenschaft. Die Süddeutsche Zeitung schreibt zu seinem Spiel: „Eine Mischung aus atomisierenden Rhythmen, cantablen Melodien und virtuoser Magie.“ Ahmed El Salamouny gehört zu den etabliertesten Gitarristen des Genres Latin- Music und stand schon mit den Altmeistern wie Carlos Barbosa Lima, Gene Bertoncini oder dem Duo Assad auf der Bühne. Seine Kompositionen und Interpretationen werden weltweit geschätzt. Einladungen zu wichtigen Musikfestivals nach Frankreich, USA, Brasilien, Finnland und vielen anderen Ländern der Welt zeugen davon, dass er heute zu den wichtigsten Repräsentanten brasilianischer Gitarrenmusik gehört. Ahmed El Salamouny ist Leiter des internationalen Seminars für brasilianische Musik in Salvador, Brasilien. In seinen Konzerten gibt es neben seinen Eigenkompositionen auch wunderschön arrangierte Sambas und Chôros von berühmten Komponisten wie Tom Jobim, Dilermando Reis und Baden Powell zu hören.

 

KONZERT
So. 14.7.2019
18 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 18,- €
Ermäßigt: 14,- €
Schüler/Studenten: 12,- €

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
Ermäßigte Karten erhalten Sie ausschließlich an der Kasse der Pasinger Fabrik.